HOMEMADE LEMONADE FB


Limettensaft + Zitronensaft + Läuterzucker + Cranberrysirup + FRISCHES BLUT

Du brauchst ein 0,5l Glas. Dieses solltest du vorkühlen, also befülle es mit Eis. Weiter geht‘s mit dem Boston Shaker. Auch dieses Glas benötigt Eis. Für den frischen Teil des Cocktails fülle 2cl frisch gepressten Limetten- und 2cl frisch gepressten Zitronensaft in den Shaker. Für die Süße kommen 2cl Läuterzucker und 1 cl Cranberrysirup „La Comptesse“ dazu. Nun musst du kräftig schütteln, damit sich alles gut vermischt.Das Schmelzwasser aus dem Trinkglas solltest du unbedingt abgießen bevor du die Mischung durch ein Barsieb in das vorgekühlte Glas schüttest. Last but not least füllst du mit einer Dose ‚FRISCHES BLUT‘ auf, vorsichtig umrühren und genießen…


FRISCHER BLUTOJITO


Grüne Minze + Limettensaft + Läuterzucker + Havana Club + FRISCHES BLUT

Einen Stängel frische duftende grüne Minze in ein Longdrinkglas geben und mit dem Stößel dreimal kurz andrücken.Das Glas bis zu 3/4 mit Crushed Ice füllen. Über das Eis 2cl sauren Limettensaft, 1cl süßen Läuterzucker und 1cl fruchtigen Cranberrysirup ‚La Comptesse‘ fliessen lassen. Abgerundet wird der Geschmack mit 5cl Havana Club 3 anos.Nun alles gut umrühren und 15cl ‚FRISCHES BLUT‘ zugeben und einmal durch rühren. Schmeckt nach Sommer, Sonne, Strand und mehr!


CAPE OF FRISCHES BLUT


Ingwer + Gin + Läuterzucker + Zitrone + FRISCHES BLUT

Kühle ein großes Martiniglas mit Eis.Frisch und scharf wird dieser Cocktail durch 3 Scheiben Ingwer, die leicht mit dem Stößel im Shaker zerrieben werden. Mach den Shaker voll mit Eiswürfeln und miss 4cl Whitley Neill Gin und 1cl Läuterzucker ab. Das Ganze bestücke mit 1/8 Zitrone und nun ordentlich schütteln.Wenn alles gut gemischt ist, nutze ein Barsieb und ein Teesieb, um doppelt und gründlich abzuseihen und ab ins kalte Glas. Das Finish übernimmt ‚FRISCHES BLUT‘ – fülle das Glas auf und lehn dich zurück…


FRISCHES BLUT ROYAL


Sekt + FRISCHES BLUT

Anlass: Jeder! Ein Sektglas zur Hälfte mit Crushed Ice befüllen. Den Korken knallen lassen und 3cl trockenen Sekt einfüllen. Gleichen Anteil ‚FRISCHES BLUT‘ zugeben und anstoßen: PROSIT!


FRISCHES BLUT MULE


Ingwer + Limette + Wodka + Läuterzucker + FRISCHES BLUT

Dieser Cocktail sollte in einem großen vorgekühlten Martiniglas serviert werden.Für die spezielle Note nimmst du 3 Scheiben frischen Ingwer, ca 5g, und muddelst diese kräftig mit dem Stößel im Shaker. Dann füllst du diesen mit Eiswürfeln auf und drückst 1/4 Limette darüber aus bevor sie mit in den Boston Shaker wandert. 4cl Wodka und 1cl Läuterzucker zugeben und kräftig schütteln.Das mit Eis bestückte Martiniglas vom Schmelzwasser befreien und die gemixten Zutaten mit Barsieb und Teesieb doppelt abseihen. ‚FRISCHES BLUT‘ auffüllen und wenig rühren. Voilà: Ein perfekter Aperitif!